Ziemlich schnelles Internet

less than 1 minute read

Einen schnellen Internet-Anschluss hatten wir schon länger. Mit der Hardware waren wir noch nicht ganz so weit. Jetzt haben wir aufgerüstet und einen neuen Router installiert. Mit diesem können wir die Bandbreite unseres Internet-Anschlusses endlich vollständig ausschöpfen.

Außerdem haben wir fensterseitig auf unserem neuen Arbeitstisch Netzwerkdosen installiert, so dass ihr auch maximal von der schnellen Anbindung profitieren könnt.

Für alle, die keinen Ethernet-Anschluss mehr an ihrem Computer haben, gibt es alternativ schnelles Wifi à la 802.11ac mit nominal 1.75 Gbit/s und in der Praxis effektiven Übertragungsraten von ca. 300 Mbit/s.