Picking A Lock

Der Workshop soll Anfängern anhand von greifbaren Beispielen ein Verständnis dafür vermitteln, wie ein Schloss aufgebaut ist, welche Prinzipien die Sicherheit gewährleisten und worauf bei der Wahl von Sperrmechanismen zu achten ist. Ebenfalls werden die moralischen und rechtlichen Einschränkungen der Sperrtechnik thematisiert (z.B. dass nur Übungsschlösser geöffnet werden dürfen, welche nicht oder nicht mehr zur Sicherung verwendet werden).

Um auch Einsteigern die Teilnahme zu ermöglichen, werden 10 Picksets vor Ort zur Verfügung gestellt werden. Wer gerne das Set nach dem Workshop mit nach Hause nehmen möchte, um dort weiter zu üben, kann dies gegen einen Unkostenbeitrag von 25 CHF gerne tun.

Die Anzahl der Teilnehmer ist durch die vorhandene Menge an Picksets auf max. 10 Leute beschränkt. Daher sollten sich Interessenten baldmöglichst per E-Mail anmelden.

Vorkenntnisse sind zur Teilnahme am Workshop nicht notwendig; alle erforderlichen Kenntnisse werden vor Ort im Rahmen des Workshops erworben.

Der nächste Workshop zum Thema Schlösser öffnen findet am 11. Dezember 2015 um 19 Uhr in den Räumen der Starship Factory statt.